Allgemein

EBF und Telekom – eine starke Partnerschaft

In einer digitalisierten Welt sind Kooperationen von Unternehmen ein entscheidender Faktor, von dem sowohl die beteiligten Firmen als auch deren Kunden profitieren. Daher gehen die Telekom und EBF schon seit 2012 als strategische Partner gemeinsame Wege und bieten Mobility-Lösungen an, die für Geschäftskunden ein großer Mehrwert sind. Über 700 Kunden sind Beweis für den Erfolg der Zusammenarbeit. Und für die Zukunft sind noch viele weitere Schritte geplant, die den Mehrwert für Kunden noch weiter erhöhen.

Weiterlesen

Allgemein

Konten richtig schützen: Mit sicheren Passwörtern, Biometrie oder Zwei-Faktor-Authentifizierung

Würden Sie Ihr Auto, Ihre Haustür und Ihr Büro mit ein- und demselben Schlüssel abschließen? Das klingt im ersten Moment erst einmal praktisch, beim Verlust des Schlüssels ergeben sich jedoch eine Menge Probleme. Warum also gehen viele Menschen trotz vieler Datenskandale noch immer so leichtfertig mit ihren Passwörtern um? „123456“, „Hallo“ oder „Passwort“ gehören seit Jahren zu den beliebtesten Varianten. Varianten, die derart beliebt und verbreitet sind, dass auch das leistungsstärkste Sicherheitssystem nicht helfen kann.
In diesem Beitrag lesen Sie, wie Sie ein sicheres Passwort erstellen, biometrische Merkmale nutzen und Konten mithilfe der Zwei-Faktor-Authentifizierung zusätzlich absichern.

Weiterlesen

Allgemein

Tipps für sicheres mobiles Arbeiten auf Geschäftsreisen

Ob Kundentermin, Niederlassungsbesuch oder Messeteilnahme: Viele Jobprofile erfordern regelmäßige oder gelegentliche Dienstreisen und damit verbunden die Erreichbarkeit und den mobilen Netzwerkzugriff der Mitarbeiter. Mobile Endgeräte sind daher ein häufig genutztes Arbeitsmittel. Doch die sind gerade auf Geschäftsreisen einigen Risiken ausgesetzt. Wir erklären, wie Sie diese vermeiden und bei Verlust des Endgeräts reagieren können.

Weiterlesen

DSGVO-WhatsApp Teamwire

WhatsApp und die DSGVO: Das sind die nötigen Schritte

Nun ist es soweit: Die neue Europäische Datenschutzgrundverordnung, die DSGVO, ist in Kraft getreten. Trotz monatelanger Vorbereitung und Berichterstattung sind noch viele Fragen offen. Nicht zuletzt: Ist der beliebte Messenger-Dienst WhatsApp im Geschäftsumfeld DSGVO-konform?

WhatsApp ist der absolute Marktführer unter den Messenger-Apps. Weltweite rund 1,5 Milliarden Nutzer kann die Software inzwischen verzeichnen. In Deutschland nutzt jeder Zweite WhatsApp täglich – und das nicht nur für private Zwecke. Aufgrund der Omnipräsenz in der täglichen Kommunikation wird der Messenger auch für die geschäftliche Kommunikation und Datenübertragung genutzt, sowohl mit internen Kollegen als auch mit externen Geschäftspartnern. Doch dies verstößt aus der Sicht von Experten gegen die DSGVO. Ebenso wie die rein private Nutzung von WhatsApp auf dem Diensthandy.

Weiterlesen

MobileIron Live 2018 Review EBF NEWS

Launch des EBF Onboarder for MobileIron auf der MobileIron Live! 2018 ein voller Erfolg

Rund 600 IT-Entscheider aus 31 Ländern kamen auf der MobileIron Live! 2018 zusammen, um sich über den aktuellen Stand der Technik und die neusten Trends im Bereich Enterprise Mobility zu informieren. Sie trafen auf fast 60 Hersteller von mobilen Endgeräten sowie Anbieter von Enterprise Mobility-Lösungen und konnten sich dadurch inspirieren lassen und sich ein umfassendes Bild über die Mobility-Landschaft verschaffen – auch über den EBF Onboarder for MobileIron. Für EBF, Partner und Kunden ein großer Mehrwert.
EBF nutzte die Veranstaltung, um den EBF Onboarder for MobileIron am Stand und auch in einer Live-Session vorzustellen. Das Produkt macht eine einfache und schnelle Migration von verschiedenen Quellsystemen zu MobileIron möglich und stieß auf großes Interesse bei Kunden und Partnern.

Weiterlesen

onboarder migration tool for mobileIron EBF NEWS

EBF Onboarder for MobileIron ergänzt die EBF Onboarder Produktfamilie – effiziente Migration zu MobileIron möglich

Die EBF GmbH komplettiert das EBF Onboarder-Produktportfolio durch den EBF Onboarder für MobileIron. Der Onboarder macht es möglich, effizient und kostengünstig zum Unified Endpoint Management (UEM)-System MobileIron zu wechseln – sowohl zu der von MobileIron betriebenen Cloud-Version „MobileIron Cloud“ als auch zu der Version „MobileIron Core“, die lokal im Rechenzentrum des Kunden betriebenen wird, sowie zu der Version „Hosted MobileIron Core“, bei der die sicheren Rechenzentren der EBF genutzt werden.Unternehmen können über alle drei Lösungen sämtliche mobile Endgeräte samt Anwendungen verwalten und gegen Sicherheitsrisiken absichern. So wird Mitarbeitern unter Einhaltung höchster Sicherheitsstandards und bei überschaubarem Aufwand für die IT ein mobiles und effizientes Arbeiten ermöglicht.

Weiterlesen

Schreiben Sie uns!