EBF Blog

Allgemein

EBF bietet ab sofort incapptic Connect als Full-Service-Lösung an

Die EBF GmbH, der führende Partner für Enterprise Mobility Management in Deutschland, bietet zukünftig incapptic Connect als Full-Service-Lösung an.

Die Berliner incapptic Connect GmbH unterstützt Unternehmen bei der automatischen Publizierung und Aktualisierung von mobilen Apps, beispielsweise im App Store von Apple oder im Google Store. Auch Unternehmens-Zertifikate erneuert die Lösung vollautomatisch. Das macht das Handling neuer und bestehender Apps deutlich komfortabler und reduziert Fehler bei der Veröffentlichung. Die EBF erweitert damit ihr Portfolio an Lösungen und Produkten um einen Service, der in vielen Unternehmen ein komplexes Problem löst.

Herausforderungen bei der App-Bereitstellung

Was zunächst einfach erscheint und für Nutzer selbstverständlich ist, ist für Unternehmen eine echte Herausforderung. Ob Smartphones oder Tablets – Mobile Geräte sind für Mitarbeiter beinahe selbstverständlich. Das Unternehmen muss jedoch auch auf diesen Geräten sowohl die Sicherheit der Daten gewährleisten als auch neue Apps oder Updates funktionsfähig zur Verfügung stellen. Beides ist aufwändig und stellt vor allem große Organisationen vor vielschichtige Aufgaben. Die Aktualisierung und Publizierung von mobilen Apps nimmt nicht nur Zeit sondern eben auch Geld in Anspruch. Die Lösung liefert nun die EBF gemeinsam mit incapptic Connect.
Weiterlesen

Allgemein

Die Finanz Informatik setzt auf Teamwire als sichere WhatsApp-Alternative

Die Finanz Informatik mit Sitz in Frankfurt am Main ist der IT-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe. Zu ihren Kunden gehören Sparkassen, acht Landesbanken, die DekaBank, acht Landesbausparkassen, öffentliche Versicherer sowie weitere Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe und der Finanzbranche. Die Finanz Informatik bietet kompletten IT-Service – von Anwendungsentwicklung über Infrastruktur- und Rechenzentrumsbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Mit OSPlus stellt das Unternehmen heute eines der führenden Gesamtbankensysteme für den deutschen Markt.

Die Finanz Informatik übernimmt den Service für 120 Millionen Bankkonten; auf den Rechnern und Systemen werden jährlich mehr als 108 Milliarden technischer Transaktionen durchgeführt. Das Unternehmen beschäftigte Ende 2016 ca. 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Umsatzerlöse der Finanz Informatik betrugen zusammen mit den Tochtergesellschaften rund 1,8 Milliarden Euro.
Weiterlesen

Allgemein

MobileIron erfüllt BSI-Mindeststandards für Mobile Device Management und bietet noch mehr

Sicherer Einsatz von Mobilgeräten bei Bund, Ländern und Kommunen

Die Mindeststandards für Mobile Device Management, die das Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) am 11. Mai 2017 in der Version 1.0 veröffentlicht hat, waren für den Mobile Security-Spezialisten MobileIron ein willkommener Anlass, den Funktionsumfang der MobileIron-Plattform Punkt für Punkt bezüglich der Mindeststandards durchzugehen. Das Ergebnis zeigt: Die MobileIron-Plattform ist für Stellen des Bundes, der Länder und Kommunen eine exzellente Wahl.

Mobile Endgeräte werden auch in der Bundesverwaltung und den Behörden der Länder und Kommunen zunehmend wichtiger. Darüber hinaus sind auf diesen Geräten immer mehr sensible Informationen gespeichert. In einem ausführlichen White Paper zeigt MobileIron jetzt detailliert auf, wie MobileIron die in 40 Einzelpunkte gefassten Mindeststandards des BSI für Mobile Device Management erfüllt.

Hier können Sie das White Paper „MobileIron erfüllt BSI-Mindeststandards” herunterladen:
https://www.mobileiron.com/de/whitepaper/wie-die-mobileiron-plattform-die-mindeststandards-des-bsi-fur-mobile-device-management
Weiterlesen

Allgemein

Neues MobileIron Apple Release bringt ein modernes Sicherheitskonzept und sicheren Cloudzugriff auch auf den Mac

Release enthält Day Zero-Support für iOS 11 Kompatibilität

MobileIron hat heute sein Apple Release angekündigt, das auf den wachsenden Bedarf von Unternehmen abzielt, die ihren Mitarbeitern die Nutzung eines Mac ermöglichen wollen. Das Release ist speziell darauf ausgelegt, MobileIrons Modell ein modernes Sicherheitskonzepts und eines sicheren Cloudzugriffs auch unter macOS verwendbar zu machen. Dadurch wird die Mac-Sicherheit gesteigert und die Komplexität des IT-Betriebs reduziert. Das Release bietet zudem Day Zero-Support für die Kompatibilität mit iOS 11. Diese neue iOS-Version wird von Apple voraussichtlich noch in diesem Monat freigegeben.
Weiterlesen

Allgemein

Teamwire: Sicherer Messenger für die Polizei

Der Trend weg von Email und WhatsApp hin zu einem sicheren Messenger für Behörden setzt sich auch bei der Polizei durch.

Gestern wurde in Nürnberg angekündigt, einen sicheren Messenger für die Polizei in Bayern einzuführen. Der Messenger für die Polizei soll flächendeckend in Bayern an alle Streifenbeamte ausgerollt werden und bei Einsätzen unterstützen. Ziel der Einführung des Messengers ist es, den Digitalfunk zu ergänzen und die Einsatzkommunikation der Polizei zu verbessern.

Der Messenger für die Polizei soll vor allem helfen digitale Inhalte wie Fotos und Videos schnell an die Streifenbeamte und Einsatzkräfte zu übermitteln. Dies ist mit dem Digitalfunk nicht möglich. Mit dem Messenger können Ermittlungshinweise, Fahndungsfotos und Einsatzbefehle direkt an die Einsatzkräfte übermittelt werden (zum Beispiel Bilder von gesuchten oder vermissten Personen). Dadurch sollen einsatzkritische Informationen die Streifenbeamte schneller erreichen und somit der Informationsaustausch in der Polizei verbessert werden.
Weiterlesen