Enterprise Mobility Management in Zeiten der DSGVO

Enterprise Mobility Management in Zeiten der DSGVO

Am 25. Mai wird die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO) verpflichtend. Alle Datenschutzmaßnahmen eines Unternehmens stehen auf dem Prüfstand – nicht nur, was den Umgang mit Kundendaten betrifft. Denn immer mehr Firmen stellen ihren Mitarbeitern mobile Endgeräte zur Verfügung, die auch privat genutzt werden. Das öffnet Attacken von außen viele Türen.

Marco Föllmer erklärt auf it-administrator.de, wie gutes Enterprise Mobility Management beim Einhalten der EU-DSGVO helfen kann und wie es Unternehmensdaten vor Cyberattacken schützt.

Lesen Sie den vollständigen Fachartikel hier


Noch kein Enterprise Mobility Management System?

MobileIron gehört zu den Marktführern im Bereich Enterprise Mobility Management. Als größter Vertriebspartner in Europa, helfen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung bei der Einrichtung und geben Support bei Problemen. Mehr zu MobileIron

Schreiben Sie uns!

HerrFrau

Datenschutzhinweise

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Information
Wir nutzen Newsletter2Go als Dienstleister für die Versendung unserer Newsletter. Im Rahmen dieser Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten an Datenschutzbestimmungen übermittelt werden. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Newsletter2Go.