Onboarder

Effiziente Migration zu Microsoft Intune mit dem EBF Onboarder

Viele Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihr Mobile Device Management-System wechseln zu wollen und sind hierfür auf der Suche nach einer Lösung, die dies auf effizientem Wege meistert. Und genau hier kommt der EBF Onboarder ins Spiel. Der EBF Onboarder macht es möglich, schnell und einfach zum Mobile Device Management-System Microsoft Intune zu wechseln. Die Migration erfolgt weitgehend automatisiert und erfordert nur wenig Aufwand von IT und Endnutzern. Nico Hermeling, Consultant der EBF GmbH, diskutiert im Microsoft YouTube-Channel mit Brad Anderson (CVP, Enterprise Mobility Management) und Simon May (Principal Program Manager) von Microsoft über die Vorteile des Tools und demonstriert, wie die Migration abläuft.

 

Read more “Effiziente Migration zu Microsoft Intune mit dem EBF Onboarder”

Allgemein

Arbeiten in der IT-Branche – attraktiv und zukunftssicher wie nie

Kaum eine Branche ist so sehr vom Fachkräftemangel betroffen wie die IT-Branche. Schon heute fehlen laut Studie des Digitalverbandes Bitkom 55.000 IT-Experten. Und eine Trendwende ist nicht in Sicht. Denn durch die fortschreitende Digitalisierung werden weitere Arbeitsplätze in dem Bereich entstehen. Industrie 4.0, Internet of Things, Big Data, Cloud Computing, Cyber Security, Enterprise Mobility – für all diese Herausforderungen suchen Unternehmen händeringend nach qualifizierten Fachkräften. Und die können sich vor Angeboten kaum retten.
Wir wollen verstehen: Was macht die Arbeit im IT-Bereich so attraktiv und warum fehlen trotzdem so viele Arbeitskräfte?

Read more “Arbeiten in der IT-Branche – attraktiv und zukunftssicher wie nie”

Allgemein

On-Premise oder in der Cloud: Wo betreibe ich meine Enterprise Mobility-Lösungen?

Ob Enterprise Mobility Management, Mobile Device Management oder Mobile Security-Software – bei allen Lösungen, die der Verwaltung und Absicherung von Mobilgeräten dienen, stellt sich für Unternehmen die Frage: Wo sollen sie betrieben werden?

  • Die erste Variante – On-Premise: Die Installation der Software erfolgt im Rechenzentrum des Unternehmens.
  • Die zweite Variante – in der Cloud: Die Software befindet sich im Rechenzentrum des Anbieters und wird webbasiert genutzt. Hierbei kann ein Unternehmen entweder eine Public Cloud-Lösung nutzen, bei der eine Instanz von mehreren Unternehmen verwendet wird. Oder sie können eine Dedicated Cloud-Lösung beauftragen, bei der eine eigene Instanz für das Unternehmen aufgesetzt wird (Private Cloud Lösung).

In diesem Beitrag erfahren Sie, welche Vor- und Nachteile die Varianten haben.

Read more “On-Premise oder in der Cloud: Wo betreibe ich meine Enterprise Mobility-Lösungen?”

Allgemein

EBF und Telekom – internationale Kunden perfekt betreut

Das Management einer Vielzahl von Mobilgeräten stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Vor allem Unternehmen mit Standorten in mehreren Ländern. Denn in der Regel herrschen in jedem Land andere rechtliche Rahmenbedingungen, es sollen unterschiedliche Apps und Anwendungen zur Verfügung gestellt werden und lokaler Support wird benötigt. Hierfür brauchen Unternehmen verlässliche Partner. Und genau die finden sie in der EBF und der Telekom. Die beiden Unternehmen agieren als strategische Partner und sorgen dafür, dass Mitarbeiter mobil arbeiten können – und das weltweit.

 

Read more “EBF und Telekom – internationale Kunden perfekt betreut”

Allgemein

Hohes Geschäftsrisiko durch Cyberattacken: Was können Sie dagegen tun?

Kaum eine Technologie hat unser Leben und unsere Arbeitsweise so verändert wie Smartphones und Tablets. Sie bringen neue Flexibilität und Freiheiten mit sich, aber auch neue Risiken. Denn sie gewähren Zugriff auf empfindliche Nutzer- und Unternehmensdaten, die vermehrt zur Zielscheibe von Hackern werden.
In diesem Blogbeitrag werfen wir einen Blick auf die Attacken der letzten Monate und erklären Ihnen, wie Sie sich schützen können.

 

Read more “Hohes Geschäftsrisiko durch Cyberattacken: Was können Sie dagegen tun?”

English

Schreiben Sie uns!

HerrFrauDivers

Datenschutzhinweise

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.